Was ist Critical Mass?

Critical Mass ist eine Bewegung, bei der sich ein Mal pro Monat Radfahrerinnen und Radfahrer treffen, um gemeinsam als Gruppe durch ihre Stadt zu radeln. Critical Mass möchte darauf aufmerksam machen, dass auch auf den meist nur für Autos geplanten Verkehrswegen Radfahrer gleichberechtigte Verkehrsteilnehmer sind. Das Fahrrad ist in Städten das am besten geeignete Verkehrsmittel: kein Feinstaub, kein Lärm, wenig Platzbedarf und obendrein gesund!

Auch im vordergründig fahrradaffinen Tübingen gibt es da noch mehr als genug zu tun!

Willkommen bei Critical Mass sind Radfahrerinnen und Radfahrer jeden Alters, gerne auch Kinder (ab bestandener Fahrradprüfung)! Wir treffen uns ein Mal im Monat und radeln im gemächlichen Tempo rund eine Stunde durch Tübingen.

Sobald mehr als 15 Personen gemeinsam fahren, ist nach §27 StVO nicht nur die Radwegbenutzungspflicht aufgehoben, sondern es darf nebeneinander im Pulk gefahren werden. Auch Kreuzungen dürfen (müssen) als Pulk überquert werden, selbst wenn eine Ampel bei einem Teil des Pulks bereits Rot zeigen würde.

Weitere Infos in diesem Wikipedia-Artikel , hier , da oder auch bei unseren „Nachbar“-Initiativen ~Warum? | CRITICAL MASS STUTTGART  und   ~ Was soll das ? | CRITICAL MASS Reutlingen

und: kein Champagner ohne Korken…

Advertisements

3 Gedanken zu „Was ist Critical Mass?

    Thomas sagte:
    25. Juni 2015 um 20:10

    War heute zu ersten Mal dabei. Wunderbare Veranstaltung – echt klasse!

    Gefällt mir

      billy under geantwortet:
      26. Juni 2015 um 22:19

      Freut uns wenn es Spass gemacht hat! Dann bis zum nächsten Mal!
      Ritzel statt Rußpartikel!

      Gefällt mir

    brittazimmermann sagte:
    15. Mai 2015 um 23:26

    Auf der TüBIKE am 10.05. haben ADFC und VCD die Critical Mass Touren in Tübingen weiter bekannt gemacht, der BUND verbreitet die Termine regelmäßig – gute Unterstützung!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s